Adventsaktion

Bank Avera

Ausgangslage

Weihnachten ist bekanntlich die Zeit des Schenkens. Im diesem Sinne beauftragte uns die Bank Avera mit der Konzeption einer Adventsaktion für eine Verlosung. Die einzigen Vorgaben waren, vier Preise die pro Adventswoche verlost werden sollten, die Aktion sollte online stattfinden und es sollte eine möglichst hohe Teilnahme generiert werden. Ansonsten waren wir ganz frei, wie der Wettbewerb oder die Verlosung aussehen sollte.
 

Kunde

Bank Avera

Unsere Aufgaben

Konzeption

Gestaltung

Programmierung

Animation

Lösung

Die Grundlage unserer Idee basiert auf dem klassischen Schätzspiel: «Wieviele Erbsen sind in diesem Glas?». Diese Idee haben wir in die digitale Welt umgemünzt und so ist ein Website mit vier Minispielen entstanden bei denen es darum ging in sehr kurzer Zeit abzuschätzen wieviele Objekte den Screen kreuzten. Für jeden Preis wurde speziell ein passendes Spiel konzipiert. Pro Adventswoche, war dann eines der Spiele zugänglich und wurde zusätzlichen mit animierten Teasern in den Filialen und einem Störer auf der Hauptseite beworben. Die Preise wurden dann unter den genausten Schätzern verlost. Das Spiel erfordet keine Spielpraxis und trotzdem entschied nicht nur das Glück. Ein psychologische Voraussetzung für den Spielspass, die in einer hohen Teilnahmebereitschaft resultierte und die Aktion zu einem vollen Erfolg machte.